Ausschreibung und Teilnahmebedingungen

Hohenneuffen-Berglauf am 09.06.2024

Der 35. Hohenneuffen-Berglauf findet aufgrund einer Wegsperrung auf einer etwas verkürzten Strecke statt. Alle Angaben unter Vorbehalt weiterer Anpassungen und Änderungen.

hier direkt zur Anmeldung

Anmeldung, Startgebühr, Startunterlagen und Sonderaktionen

  • Die Anmeldung ist ausschließlich über unser Online Meldeportal möglich. Voranmeldeschluss ist am Donnerstag, 06.06.2024
  • Das Startgeld ist abhängig vom Wettbewerb und Anmeldezeitpunkt

*Das Startgeld bei Berglauf beinhaltet 2 Euro Spende zugunsten des Förderverein Schwimmhalle Neuffener Tal.

  • Bei der Anmeldung sind Vorname, Nachname, Jahrgang, Geschlecht, Adresse, Verein/Team sowie eine E-Mail-Adresse zwingend anzugeben.
  • Nachmeldungen sind am Samstag und Sonntag im Rahmen der Ausgabe der Startunterlagen bis spätestens 45min vor dem jeweiligen Start möglich
  • Bei Nichtantritt (auch im Krankheitsfall) können wir das Startgeld nicht zurückerstatten.
  • Folgende Leistungen sind im Startgeld enthalten: markierte Strecke mit Zeitnahme, Zielverpflegung, Verbandsabgabe, Ergebnisdienst mit Online-Urkunde, Sanitätsdienst durch DRK Ortsgruppe Neuffen-Beuren, Kleidertransport zum Zielbereich, Busfahrt zum Start
  • Die Ausgabe der Startunterlagen erfolgt jeweils direkt neben der Turn- und Festhalle im kleinen Pausenhof der Willi-Gras-Grundschule (Neuffener Str. 21): Am Samstag 08.06.24 von 16-18 Uhr und am Sonntag 09.06.24 ab 7:30 Uhr


BERGLAUF

Strecke und Zeitmessung

  • Der Start befindet sich am Bahnhof in Linsenhofen, das Ziel ist in der Burg Hohenneuffen
  • Die Streckenlänge beträgt 8,2 km. Die Höhenmeter betragen ca. +480 m / -90 m
  • Der Streckenverlauf ist weitgehend die Originalstrecke, bei der vom Bahnhof Linsenhofen nach Balzholz und weiter zur Balzholzer Hütte gelaufen wird. Nach einem kurzen Bergabstück geht es hoch zur Bleiche und über die Liftspur in den Wald. Weiter moderat ansteigend und etwas abfallend mündet die Strecke oberhalb der Neuffener Weinberge in die Schlosssteige. Nun geht es kräftig bergauf. Aufgrund einer Wegsperrung muss allerdings die Burgumrundung entfallen und es geht direkt hinauf zum Ziel im Burghof.
  • Details zum genauen Streckenverlauf sind hier zu sehen.
  • Der Start erfolgt als Massenstart um 9:30 Uhr
  • Die Strecke ist markiert und ausgeschildert
  • Eine Verpflegungsstelle mit Wasser befindet sich auf der Strecke bei 3,8km
  • Die Zeitmessung erfolgt mit dem Transponder, der euch mit den Startunterlagen ausgehändigt wird.
  • Der Transponder ist am Schuh zu befestigen. Entweder in den Schnürsenkel einbinden oder mit einem Kabelbinder oder Draht (stellen wir euch in begrenzter Stückzahl zur Verfügung) am Schuh befestigen.
  • Im Zielbereich muss jeder Teilnehmer selbstständig den Transponder vom Schuh lösen und in die bereitgestellten Boxen werfen. Helfer von uns unterstützen euch dabei.


Wertung und Preise

  • Eine Teilnahme am Berglauf ist ab Jahrgang 2010 möglich
  • Das Zeitlimit beträgt 1:30 Std., danach erfolgt keine Wertung
  • Es erfolgt eine Einzelwertung mit Altersklasseneinteilung gemäß der Dt. Leichtathletik-Ordnung (DLO)
  • Leistungsabhängiges Preisgeld für die Plätze 1 bis 3 (m/w)
  • Altersklassen: Preise für Plätze 1-3 je Altersklasse
  • Mannschaftswertung: Preise für die 3 schnellsten Mannschaften (m/w)
  • Preise werden nur an anwesende Teilnehmer ausgegeben
  • Unter allen Teilnehmern dieses Jahr werden 15 Freistarts für den Hohenneuffen-Berglauf 2025 verlost
  • Streckenrekord: Aufgrund der Ersatzstrecke ist die Prämie für einen neuen Streckenrekord dieses Jahr ausgesetzt



SCHÜLER-BERGLAUF

Strecke und Zeitmessung

  • Der Start befindet sich am Rathaus in Balzholz
  • Das Ziel ist am Kindergarten Jahnstraße, direkt hinter der Turn- und Festhalle / Grundschule
  • Der Start erfolgt als Massenstart um ca. 10:00 Uhr, sobald alle Teilnehmer vom Berglauf Balzholz passiert haben
  • Die Strecke ist markiert und ausgeschildert
  • Die Schüler gehen gemeinsam um ca. 9:10 Uhr von der Turn- und Festhalle / Grundschule mit den Betreuern zum Start nach Balzholz
  • Die Streckenlänge variiert je Altersklasse zwischen 1,5km und 3,2km. Die Höhenmeter betragen je Strecke zwischen 25m und 100m. Details zu den unterschiedlichen Strecken des Schüler-Berglaufs auf der Homepage unter Strecke Schüler-Berglauf


Wertung und Preise

  • Medaillen und Preise für Platz 1-3 je Altersklasse; Urkunden und Präsente für alle; Sonderpreis für die größte Gruppe
  • Die Wertung erfolgt in 4 Altersklassen (Jahrgänge 2009 - 2018)


Bezeichnung

Strecke

Klasse

Jahrgänge

Jungen / Mädchen

1,56 km

M+W U10

2015 bis 2018

Jungen / Mädchen

1,56 km

M+W U12

2013 und 2014

Jugend männlich / weiblich

1,76 km

M+W U14

2011 und 2012

Jugend männlich / weiblich

3,25 km

M+W U16

2009 und 2010


ALLGEMEINE INFOS

Infrastruktur wie Parken, Toiletten, Unterkunft etc

  • Bei der Turn- und Festhalle sowie der Panorama Therme stehen ausreichend Parkmöglichkeiten zur Verfügung.
  • Aufgrund der Europawahl / Kommunalwahl steht uns die Turn- und Festhalle nicht zur Verfügung, da diese ein Wahllokal ist. Bitte die Zugänge zur Halle freihalten.
  • Toiletten stehen im kleinen Pausenhof der Willi-Gras-Grundschule sowie im Startbereich in Linsenhofen bei der Grundschule zur Verfügung.
  • Umkleiden und Duschen stehen in der Kleinschwimmhalle ab 11:00 Uhr zur Verfügung
  • Die Turn- und Festhalle / Grundschule in Beuren und der Start am Bahnhof Linsenhofen liegen ca. 2,5km auseinander. Am Sonntagmorgen fahren Busse zum Start nach Linsenhofen. Die Abfahrtszeiten sind ungefähr 8:45 Uhr und 9:00 Uhr. Alternativ können die Teilnehmer zum Start joggen. Der Weg dorthin ist ausgeschildert.
  • Es gibt einen Kleidertransport: Bis spätestens 9:15 Uhr kann die Wechselkleidung im Startbereich in Linsenhofen abgegeben werden. Diese wird dann zum Ziel auf den Hohenneuffen transportiert.
  • Im Zielbereich steht jedem Teilnehmer Zielverpflegung (Wasser, Tee, Bananen) zur Verfügung
  • Vom Ziel auf der Burg ist der Rückweg zur Turn- und Festhalle ausgeschildert. Es gibt keinen Bus vom Hohenneuffen zurück nach Beuren.
  • Siegerehrung und Bewirtung finden im kleinen Pausenhof der Willi-Gras-Grundschule statt (direkt neben der Turn- und Festhalle)
  • Sanitätsdienst erfolgt durch die DRK Ortsgruppe Neuffen-Beuren
  • Verkehrsregelung erfolgt durch die Freiwillige Feuerwehr Beuren und Freiwillige Feuerwehr Frickenhausen, Abteilung Linsenhofen
  • Bei Fragen zu Unterkünften bitte an die Kurverwaltung Beuren wenden unter tourist-info@beuren.de oder www.beuren.de


Wettkampfbestimmungen

  • Teilnahmeberechtigt sind Personen, die sich beim Veranstalter ordnungsgemäß angemeldet haben.
  • nicht teilnahmeberechtigt ist, wer sich krank fühlt und/oder typische Symptome einer Infektion mit dem Coronavirus aufweist (u.a. Fieber, trockener Husten, Störung des Geschmacks- und Geruchssinns, Kopf-, Hals-, Gliederschmerzen, Durchfall…).
  • Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt. Der Veranstalter behält sich jedoch das Recht vor, bei "Gefahr im Verzug", die Wettbewerbe ohne Anspruch auf etwaige Rückvergütung der Nenngebühr vorzeitig abzubrechen (z.B. Unwetter, höhere Gewalt, Terror, etc.).
  • Die Mitnahme von Tieren ist aus sicherheitstechnischen Gründen nicht möglich. Das Begleiten von Teilnehmern während des Wettkampfs ist nicht erlaubt.
  • Die persönliche offizielle Startnummer des Hohenneuffen-Berglaufs darf nicht verändert (verkleinert, gefaltet, überklebt, etc.)  oder der Werbeaufdruck unsichtbar oder unkenntlich gemacht werden.  Die persönliche Startnummer ist an der Vorderseite des Oberkörpers zu tragen.
  • Den Anweisungen des Veranstalters und seines entsprechend kenntlich gemachten Personals ist unbedingt Folge zu leisten.  Bei Handlungen, die den ordnungsgemäßen Ablauf der Veranstaltung stören oder die Sicherheit der übrigen Teilnehmer/innen gefährden können, ist der Veranstalter berechtigt, den Ausschluss des Betreffenden von der Veranstaltung und/oder die Disqualifizierung anzusprechen.
  • Mit Ausnahme des Schüler-Berglaufs erfolgt die Zeitnahme durch die Time2Finish GbR, Jusiweg 8, 72667 Schlaitdorf.
  • Die Zeitmessung erfolgt ausschließlich über einen Chip, der am Schuh befestigt werden muss! Ohne Chip keine Zeitmessung bzw. überhaupt keine Erfassung! Den Chip erhalten die Teilnehmer mit ihren Startunterlagen. Nach dem Zieleinlauf ist der Chip im Zielbereich von jedem Teilnehmer selbst in die dafür bereitgestellten Behältnisse einzuwerfen.
  • Beim Schüler-Berglauf erfolgt eine Zeitnahme per Hand


Haftungsbestimmungen

  • Weder der Veranstalter, die Sponsoren, die Gemeinde Beuren oder deren Vertreter übernehmen irgendeine Haftung bei Schäden jeglicher Art, die den Teilnehmern im Zusammenhang mit dieser Veranstaltung entstehen können. Dies gilt auch für Unfälle, abhanden gekommene Bekleidungsstücke oder sonstige Gegenstände. Insbesondere übernimmt der Veranstalter keine Haftung für gesundheitliche Risiken des Teilnehmers im Zusammenhang mit der Veranstaltung.
  • Allerdings erhalten alle Teilnehmer über die ARAG Sportversicherung des Württ. Landessportbund (WLSB) Unfallversicherungsschutz.
  • Bei Ausfall der Veranstaltung durch höhere Gewalt besteht kein Anspruch auf Rückerstattung der Teilnahmegebühr.



Datenschutz, Speicherung und Veröffentlichung

  • Mit der Anmeldung zur Teilnahme an oben genannter Laufveranstaltung willigst du in die Speicherung und Nutzung deiner personenbezo­genen Daten (Name, Vorname, Geburtsjahr, Nationalität, Wohnanschrift, ggf. Verein, E-Mail-Adresse, Telefonnummer) durch den Veranstalter für die Zahlungsabwicklung, Organisation einschließlich der medizinischen Betreuung und Abwicklung der Veranstaltung ein.
  • Die Ergebnisse der Laufveranstaltung (Name, Vorname, Geburtsjahr, Nationalität, ggf. Verein, Startnummer, Zeit, Platzierung) werden vom Veranstalter gespeichert und in Ergebnislisten zusammengefasst. Du stimmst als Teilnehmer der Veröffentlichung dieser Daten durch den Veranstalter in allen relevanten Medien (Ergebnisliste, Internet) zu.
  • Als Teilnehmer willigst du in die Veröffentlichung und Verbreitung der im Zusammenhang mit der Laufveranstaltung erstellten Foto- und Filmaufnahmen sowie Interviews in Rundfunk, Fernsehen, Internet und Printmedien ein. Bei minderjährigen Teilnehmern ist die Einwilligung von dem gesetzlichen Vertreter zu erklären.


Direkt zur Anmeldung

Nachdem du die Ausschreibung und alle weiteren Bestimmungen durchgelesen und akzeptiert hast, kann es hier gleich direkt weiter zur Anmeldung gehen.








Veranstalter:
Der Hohenneuffen-Berglauf wird vom TSV Beuren und TSV Frickenhausen organisiert und durchgeführt.


Hier in Kürze zum Download der Ausschreibung als pdf

Ein aktueller Zeitplan zum Veranstaltungswochenende ist hier zu finden